Meldungsarchiv 2015

Generationenturnier 2015

Generationenturnier beim TCM

Am 19. und 20.09.2015 veranstaltete der Tennisclub Grün-Weiß Münchweiler das vereinsinterne „Generationenturnier“, das erstmalig in neuem Austragungsmodus gespielt wurde: In diesem Jahr wurde nicht in vorab aufgestellten Doppel-Teams (Mädchen/Damen, Jungen/Herren) gespielt, sondern die Gruppierungen vor jeder Spielrunde neu ausgelost. Und so kam es zu den von der Turnierleitung gewünschten Situationen, in denen plötzlich zwei Spieler, die sich zuvor kaum gekannt und oftmals auch noch nicht mit- oder gegeneinander gespielt hatten, als Team auf einer Seite des Platzes standen.

Mit großem Spaß und Engagement fanden sich somit zu jedem Match neue Doppel-Paarungen zusammen, um gemeinsam gegen die gegnerische Gruppierung in 30 Minuten vorgegebener Spieldauer möglichst viele Spiele zu gewinnen.

In der Gesamtwertung sammelte jeder der mehr als dreißig Spieler für sich und erhielt für jedes gewonnene Spiel einen Punkt. Diese neue Wertung machte es überdies für Spieler und Zuschauer ungewohnt lange spannend, wer sich am Ende die höchste Punktzahl und somit den Sieg des Turniers in der jeweiligen Altersklasse sichern würde.

Folgende Spieler waren im diesjährigen Turnier am erfolgreichsten:

Mädchen:

  1. Janina Bohrer                            
  2. Hannah Litschinger                 
  3. Nicole Roos                                

Damen:

  1. Susi Gabriel                                
  2. Andrea Zinsius-Hoffmann    
  3. Alexandra den Otter              

Jungen:

  1. Luca Bohrer                                
  2. Marc Exner                                 
  3. Bastian Skorski                          

Herren:

  1. Frank Schmidt                           
  2. Uwe Exner                                 
  3. Martin Faust 

 

Vorstand und Mitglieder des TC Grün-Weiß Münchweiler gratulieren den Siegern und danken allen Teilnehmern für ein sportlich faires und abwechslungsreiches Turnier.

Unser Bild zeigt einen Teil der Teilnehmer nach der Siegerehrung:


Viele weitere Bilder der Veranstaltung stehen im Bereich Bilder 2015 zur Verfügung.

Zusätzliche Informationen