Meldungsarchiv 2016

Infos zum MixedCup 2016 (09./10.07.2016)

Insgesamt haben sich 16 Teams zum diesjährigen MixedCup angemeldet. Die Auslosung der Gruppen ergibt folgendes Bild: 

Gruppe1 Gruppe 2 Gruppe 3 Gruppe 4
       
Schmidt/Diener Völlinger/Völlinger Lang/Lang Ertl/Ertl
Schnetzer/Morio Serwein/Duscha Chini/Exner Roth/Litschinger
Hof/Könnel Zimmermann/Adler Mayer/Baum Faust/Preißer
Klein/Kunz-Böhmer Eichhorn/Matheis Ganssauge/Wadle Danner/Zinßius-Hoffmann

In den Gruppen spielt zunächst jeder gegen jeden über zwei Gewinnsätze, ein evtl. notwendiger dritter Satz wird als Champions-Tiebreak gespielt. Es ist geplant, die ersten zwei Gruppenspiele am Samstag, das jeweils dritte Match dann am Sonntag durchzuführen. 

Nach Abschluss der Gruppenphase werden die Finalteilnehmer in den Begegnungen 

Sieger Gruppe 1 – Sieger Gruppe 3

Sieger Gruppe 2 – Sieger Gruppe 4 

ermittelt. 

Ob es nach den anstrengenden Gruppenspielen noch zu einer Trostrunde kommt, werden wir kurzfristig nach Befragung der Teilnehmer entscheiden.

 

Spielbeginn ist am Samstag, 09.07.16, 11:00 Uhr auf allen sechs Plätzen mit folgenden Begegnungen:
 

Platz 1: Schmidt/Diener – Schnetzer/Morio 

Platz 2: Völlinger/Völlinger – Serwein/Duscha 

Platz 3: Lang/Lang – Chini/Exner 

Platz 4: Ertl/Ertl – Roth/Litschinger 

Platz 5: Hof/Könnel – Klein/Kunz-Böhmer 

Platz 6: Mayer/Baum – Ganssauge/Wadle 

Wir bitten die hier genannten Teams um pünktliches Erscheinen. Die darauffolgende Runde ist dann für ca. 13:00 Uhr geplant.
 

Wie gewohnt, startet am Samstag ab ca. 19:00 Uhr unsere PlayersNight, zu der natürlich nicht nur die mitspielenden Teams, sondern auch alle Vereinsmitglieder, Freunde, Bekannte und Gäste eingeladen sind. 

Es gibt Live-Musik mit Pascal Elarbi (s. Foto) und natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt.

  

Also: Auf geht`s! Wir freuen uns auf eine schöne Veranstaltung und wünschen bereits jetzt allen Teilnehmern ein erfolgreiches, faires und verletzungsfreies Turnier!

 

Vorstand und Sportwart des TCM

Zusätzliche Informationen