Meldungsarchiv 2016

Bericht zur Saisoneröffnung 2016

 

Trotz der wetterbedingten Einschränkungen mit Schnee- und Graupelschauern, war die diesjährige Saisoneröffnung eine gut besuchte Veranstaltung. In seiner Begrüßungsrede gedachte Vorstand Berthold Stegner der verstorbenen Vereinsmitglieder mit einer Gedenkminute und führte nach einer Betrachtung der Alters- und Mitgliederstruktur des TCM aus, dass man sich über die Zukunft des Vereins nicht sorgen müsse. Bei ca. 90 Mitgliedern lässt sich eine Vereinszugehörigkeit von ein bis fünf Jahren feststellen; dies ist ein deutliches Zeichen dafür, dass der Nachwuchs gesichert ist und zu erledigende Aufgaben nach und nach auf jüngere Schultern übertragen werden können.

Auch Verbandsbürgermeister Werner Becker und Ortsbürgermeister Georg Denz wiesen in ihren Grußworten auf die Wichtigkeit des TCM als aktiver Verein hin und bedankten sich bei den derzeitigen Verantwortlichen für ihre Arbeit. Verbandsgemeinde und Ortsgemeinde sichern zu, den TCM im Rahmen ihrer Möglichkeiten zu unterstützen. Beide Bürgermeister wünschten viel Erfolg bei der anstehenden Medenrunde und eine verletzungsfreie Saison.

Musikalisch umrahmt wurde die Feier erneut durch unseren Vereinskollegen Reinhard Rauth, der mit seinen flotten Melodien dafür sorgte, dass die herrschende Kälte nicht allzu sehr von den Anwesenden Besitz ergreifen konnte.

Fotos der Veranstaltung sind im Bereich Bildarchiv 2016 zu finden.

Zusätzliche Informationen