2. Damen-Doppel-Spaß-Turnier (LadiesDay 2019)

Wieder ein toller Tag beim 2. Damen-Doppel-Spaß-Turnier 

(BST) Am 1.September 2019 spielten 12 Damen aus verschiedenen Mannschaften vom TC Grün-Weiß Münchweiler gegeneinander.

Ziel dieses Turniers, das im letzten Jahr erstmals stattgefunden hatte, war möglichst viel Spaß zu haben. Gespielt wurden vier Durchgänge zu je 30 Minuten. Die Paarungen wurden immer wieder neu ausgelost. Dadurch entstanden völlig ungewohnte Doppel. Alle Beteiligten waren begeistert, die Ergebnisse waren zweitrangig. Bei super Stimmung und guter Laune verging der Nachmittag viel zu schnell.

Nach dem Spiel wurde mit Lillet, Aperol und Sekt auf den gelungenen Tag angestoßen.

Zum krönenden Abschluss ließen sich die Damen samt Gästen mit gegrillten Hähnchenfilets, Zitronennudeln und Zucchini-Schafskäse-Seranoschinken-Röllchen verwöhnen. BGB Vorstand Berthold Stegner löste mit Michael Seeliger und Hagen Ganssauge als Helfer damit sein Kochversprechen vom letzten Jahr ein.

Die Damen waren begeistert und eins ist sicher: Nächstes Jahr wird es ein drittes Damen-Doppel-Spaß-Turnier geben und hoffentlich wird Chefkoch Berthold wieder neue Köstlichkeiten servieren.

 

Offensichtlich gute Stimmung bei den Teinehmerinnen

 

Weitere Bilder gibt es im Bereich Bildarchiv 2019.

Zusätzliche Informationen