Herren 30 verlieren in Speyer

(TM) Am Sonntag, 05.05.2019, stand der erste Spieltag für die Herren 30 bei TC Schwarz-Weiß Speyer II an.

Leider konnten wir von den vier Einzeln lediglich eines gewinnen (Dominik Conrad), sodass wir mit einem 2-6 Rückstand in die Doppel gingen. Unser Plan, beide Doppel von der Stärke ungefähr gleichermaßen aufzustellen, ging fast auf. Leider haben wir beide Doppel nach zwei langen und intensiven Spielen jeweils im Champions Tiebreak verloren, sodass das Gesamtergebnis sich mit 2-12 zwar sehr deutlich liest, in dieser Deutlichkeit jedoch nicht den wahren Spielverlauf wiedergibt.

Einige Fotos gibt es im Bereich Bildarchiv 2019.

Zusätzliche Informationen